Übergabe des Diplomes für die Teilnahme an dem Festival KULTUR BRÜCKE 2016

Das Hauptziel der „Kultur Brücke“ ist es den Deutschen aus Russland zu helfen ihre Identität und sich selbst in der neuen Heimat zu finden und nicht zu verlieren. Durch Kultur, Musik, Kunst sich in die Gesellschaft zu integrieren, zu einem vollwertigem Partner zu werden, Freundschaften zu stärken, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen den Kulturaustausch nahe zu bringen um damit die Vielseitigkeit und multikulturelle Einstellung der Deutschen aus Russland zu unterstreichen. Im rahmen der „KULTUR BRÜCKE“ eigene Fähigkeiten und Talente zu präsentieren gemeinsam mit den russischsprechenden Völkern.

Voller Saal bei dem Podiumsdiskussion um Werte und Glauben

Im Rahmen des Tages der Aussiedler und Vertriebenen wurde auch ein Projekttag der Seminare Integration und Identität PLUS durchgeführt. Wir haben uns über den vollen Saal zum Thema Werte und Glauben sehr gefreut.